"Spannend, tiefschürfend und - für dieses Genre keine Selbstverständlichkeit - ausgesprochen logisch aufgebaut, versetzt es den Leser nicht nur in das Gefühl bei einer wichtigen Sache Zaungast zu sein, es katapultiert ihn geradezu in den unglaublichen Handlungsstrang. Ein Buch ist immer dann gut, wenn der Leser sich selbst nur schwer davon abhalten kann, einfach nach hinten zu blättern, um schneller zu wissen, wie die Sache ausgeht. Dieses Bedürfnis entsteht zwangsläufig beim Lesen dieses Thrillers.""Spannend, tiefschürfend und - für dieses Genre keine Selbstverständlichkeit - ausgesprochen logisch aufgebaut, versetzt es den Leser nicht nur in das Gefühl bei einer wichtigen Sache Zaungast zu sein, es katapultiert ihn geradezu in den unglaublichen Handlungsstrang. Ein Buch ist immer dann gut, wenn der Leser sich selbst nur schwer davon abhalten kann, einfach nach hinten zu blättern, um schneller zu wissen, wie die Sache ausgeht. Dieses Bedürfnis entsteht zwangsläufig beim Lesen dieses Thrillers."

Thriller

Die meisten Likes

Sechs psychisch kranke Menschen treffen sich in einer stillgelegten Schule in der Einöde, um ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Angeblich sollen sie eine neue, vielversprechende  Therapiemethode testen.

Tatsächlich sind sie aber unwissentlich Teilnehmer eines perfiden Experiments: Jede ihrer Handlungen wird per Live-Video auf eine Internetseite übertragen. Die Nutzer dieses Netzwerks dürfen darüber abstimmen, in welche Richtung die Therapie gehen soll: Versöhnung oder Streit? Heilung oder Krise?

Die Beobachter vor den Bildschirmen haben es in der Hand! Schnell verliert das Experiment alle moralischen Grenzen und bald geht es nicht mehr um kleine Entscheidungen, sondern um die Frage, ob Menschen zu Forschungszwecken an Körper und Seele verletzt werden dürfen.

Eine Psychologiestudentin kommt den Initiatoren des Experiments auf die Schliche, doch ist die herannahende Katastrophe noch aufzuhalten?
 

Paperback, 372 Seiten

ISBN: 978-3-740765-26-2

4,99 / 12,99 Euro

"Eine Zeitreise mit einer zum Leben erweckten Puppe. Sie ist einfach so zauberhaft umgesetzt… Sofort war ich in der Story gefangen und konnte gar nicht genug von ihr bekommen."

Urban-Fantasy-Roman

Fredi

Wundersame Zeitreisen durch die Eisenacher Geschichte

Stell dir vor, nachts lädt dich die lebendig gewordene Puppe aus deiner Kindheit zu Zeitreisen durch deine Heimatstadt ein.

Du bist plötzlich mittendrin – im Stadtbrand, der Hexenverfolgung, der Pest, der Hungersnot und vielen anderen Ereignissen. Du begegnest Persönlichkeiten wie der Heiligen Elisabeth, Martin Luther und Johann Sebastian Bach. Du bist im Gestern und kannst gleichzeitig dein Morgen nach deinen Wünschen gestalten. Würdest du diese Reisen wagen? Und was wartet am Ende deiner Mission auf dich?

Sieben Jahrhunderte Eisenacher Stadtgeschichte, verpackt in die spannende Geschichte einer persönlichen Entwicklung und einer nicht ganz alltäglichen Familie!

Paperback, 564 Seiten

ISBN-13: 9783740712754

17,99 Euro

“Dieses Buch ist eine besondere Abwechslung im Lesedschungel und überrascht mit einem wohltuenden Schreibstil. Sehr empfehlenswert!”

Biografischer Roman

Zeugnis einer Liebe

Die Liebes- und Lebensgeschichte des Schriftstellers Oscar Wilde

Oscar Wilde ging in die Geschichte der Literatur ein, nicht nur durch seine bedeutenden Theaterstücke und den Roman „Das Bildnis des Dorian Gray“, sondern vor allem durch sein damals als skandalös empfundenes Liebesleben.

Der Roman erzählt die tragische Lebensgeschichte des Dichters, der sich in einen egozentrischen jungen Lord verliebt und von ihm nicht mehr loskommt. Deshalb verliert er alles: Geld, Ansehen, Ruhm, Familie und die Freiheit. Die Geschichte wurde vom viktorianischen England in die gegenwärtige Zeit verlegt, weil sie auch heute nichts von ihrer Brisanz verloren hat.

Paperback, 244 Seiten

ISBN: 978-3-935910-27-9

17,80 Euro, Ancient Mail Verlag